Brand einer Aussensauna mit Holzlager

Datum: 3. Dezember 2021 um 17:47
Alarmierungsart: Digitaler-Melde-Empfänger
Dauer: 3 Stunden 11 Minuten
Einsatzart: B2
Einsatzort: Dettighofen
Einsatzleiter: Felix Waßmer
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: GW-L, LF 10/6, MTF
Weitere Kräfte: FFW Klettgau, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 17:47 Uhr wurde die Feuerwehr Dettighofen zu einem Brand 2 alarmiert. Die Feuerungsstätte einer Aussensauna entzündete die Sauna und das angrenzende Holzlager. Bei Ankunft der Feuerwehr standen die Sauna und das Holzlager bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr schirmte das angrenzende Wohnhaus vor der Hitzeeinwirkung ab und löschte zusammen mit der Feuerwehr Klettgau den Brand. Zur Beseitigung von tiefliegenden Glutnestern wurde das Holzlager abgeräumt. Durch die Abschirmung des Wohnhauses blieb der Schaden gering. (Glasbruch durch Wärmeeinwirkung)